Testa Berlin-Schönefeld

TESTA am BER

In unmittel­barerer Nach­barschaft zum neunen Haupt­stadt­flug­hafen BER, planen wir auf einem Grund­stück von ca. 35.000 qm, ein Gebäude­ensemble von Büro- und Geschäfts­häusern mit eigener Iden­tität für moderne und flexible Arbeits­welten. Das Projekt mit einer BGF von ca. 49.000 qm, umfasst, drei Gebäude­teile für die Büro­nutzung, ein Hotel, eine gemein­same Tief­garage sowie ein Parkhaus.
Für das Projekt sind die Zertifi­zierungen - DGNB- Gold, WiredScore sowie WELL Core Commercial, angestrebt.

Neubau eines Hotel- und Büro­campus mit Tief­garage und Park­haus
Schönefeld-Waßmannsdorf

Durch die Gebäude­anordnung der drei- bis vier­geschossigen, klar struk­turierten Bau­körper wurde die Eigen­ständigkeit und Abgrenzung zum Umfeld, sowie ein zentraler Innen­hof konzipiert. Sämtliche Eingänge der Gebäude grup­pieren sich an dem zentralen Platz als Herz­stück des Campus, der mit seiner Auf­enthalts­qualität den Nut­zern der viel­fältigen Miet­bereiche als Ort der Begegnung und der Kommu­nikation dienen soll.
Der urbane Nutzungsmix umfasst über die Büronutzung hinaus, ein Hotel, Fitnessstudio, Nahversorgung-Einzelhandel, Bistro sowie ein Cafe’. Die Gebäudehüllen, wechselt sich zwischen Geschlossenheit und Transparenz ab. Die Fassaden sind ebenso simpel wie markant - Diese bestehen nach aussen, aus einer klassischen Klinker- Lochfassade und im Innenbereich gestaltet sich diese, in eine konträre Sichtbetonfassade mit großen Fensterflächen.

Das Team hinter
dem Projekt

Copyright 2020 Seaside Media. All Rights Reserved.